Erfolgreiche Leistungsprüfung in Steinfeld

Am Freitagnachmittag den 19.10.2018 legten 2 Gruppen der Feuerwehr Steinfeld die Leistungsprüfung "Variante Innenangriff–Wasserentnahme aus Hydranten" erfolgreich ab. Die 14 Teilnehmer mussten jeweils einen Löschangriff mit schwerem Atemschutz aufbauen, Saugschläuche kuppeln und verschiedene Knoten und Stiche zeigen. Als Fahrzeug diente unser Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug HLF10, welches Ausrüstung zur technischen Hilfeleistung und Geräte zur Brandbekämpfung mit sich führt.

Folgende Leistungsabzeichen wurden durch die Schiedsrichter, Kreisbrandinspektor Harald Merz, Kreisbrandmeister Edgar Karl und Bernhard Burk, Leiter der Werkfeuerwehr Gerresheimer, überreicht:

Bronze an Florian Mayer, Steffen Mayer, Jakob Schumann, Tim Kühnheit und Tom Zimmermann (Atemschutzgeräteträger aus der FFW Hausen)
Silber an Julia Müller, Eva Seufert und Tobias Seufert
Gold an Thomas Gellner
Gold-Blau an Fabian Heßdörfer, Daniel Eck und Julian Schaub
Gold-Grün an Andreas Göttinger
Gold-Rot an Markus Mertel

Weitere Bilder findet Ihr auf unserer Homepage www.ffw-steinfeld.de.