Aktive Wehr – Erfolgreiche Leistungsprüfung

Am Freitag, 21.06.2019, legten zwei Gruppen der Feuerwehr Stetten die Leistungsprüfung “Die Gruppe im Löscheinsatz – Variante III” erfolgreich ab. Unter den Augen der Schiedsrichter Georg Rumpel (Aschfeld), Stefan Strohmenger (Gambach) und Jürgen Brust (Karlstadt) meisterten die Teilnehmer die geforderten Aufgaben mit sehr gutem Erfolg. KBI Rumpel dankte den Absolventen für die geleistete Arbeit. Hintere…

Feuerwehren Marktheidenfeld proben Ernstfall im P&G Distributionszentrum

Die Planungen der Marktheidenfelder Feuerwehrführung sowie der Brandschutzverantwortlichen und Führungskräfte im Altfelder Distributionszentrum waren schon vor einigen Monaten angestoßen worden. Am Samstagnachmittag war es dann soweit: mit der Durchsage „Achtung! Achtung! Übungsalarm für die Feuerwehren Altfeld, Glasofen, Marienbrunn, Marktheidenfeld, Michelrieth, Oberwittbach und Zimmern! Feuer bei der P&G Manufacturing GmbH Altfeld!“ wurde um genau 15 Uhr…

Ein neues Gesicht in der Führung der Aktiven der Freiwilligen Feuerwehr Steinmark

Von links: Kreisbrandrat Peter Schmidt, Kreisbrandinspektor Andreas Schmitt, ehem. 2 Kommandant Ralph Diehm, 2. Kommandant Tobias Kunkel, Bürgermeister Richard Roos, Vorsitzender Manuel Englert   Nachdem an der Generalversammlung zu Beginn des Jahres bekannt wurde, dass Ralph Diehm aus persönlichen Gründen nicht weiter das Amt des zweiten Kommandanten ausführen kann, war die Wehr auf der Suche…

Ein Bauprojekt für Feuerwehr-Generationen: Spatenstich am Marktheidenfelder Nordring

Im Vergleich zu den Arbeiten und Fortschritte der letzten Monate, wirkten die Erdbewegungen am gestrigen Freitag auf der Baustelle am Marktheidenfelder Nordring fast lächerlich. Und doch hatten Sie eine große Wirkung: denn mit dem symbolischen ersten Spatenstich wurde, unter großer Beteiligung der Marktheidenfelder Feuerwehren, des Stadtrates, der Kreisbrandinspektion, befreundeter Hilfsorganisationen sowie zahlreicher Ehrengäste, offiziell der…

Endlich in ruhigere Fahrwasser zurück kommen – Jahrtag der Feuerwehr Marktheidenfeld

Es war ein sehr unruhiges und noch geschäftigeres Jahr für die Freiwillige Feuerwehr Marktheidenfeld – das machten beinahe alle Redner zum 152. Jahrtag der Marktheidenfelder Kernstadtfeuerwehr klar. Der Einladung von Feuerwehrverein und Einsatzabteilung waren Vertreter aus Politik, der sechs Stadtteilfeuerwehren, aller örtlichen Hilfsorganisationen sowie der Kreisbrandinspektion gefolgt. Kommandant Bernhard Nees und Vereinsvorsitzender Christian Naun blickten…

Erste Generalversammlung der neuen Vorstandschaft der Freiwilligen Feuerwehr Steinmark

Auf ihr erstes Jahr in neuer Konstellation kann die Vorstandschaft der freiwilligen Feuerwehr Steinmark durchaus zufrieden zurückblicken. Zunächst durfte der Vorstand Manuel Englert neben 30 Mitgliedern der Feuerwehr Bürgermeister Richard Roos und Kreisbrandmeisterin Anna Weis begrüßen. Beim folgenden Rückblick auf das Jahr 2018 konnten aus Sicht des Vereins vor allem das jährliche Grillfest an Fronleichnam…

Feuerwehr, Bergwacht und Rotes Kreuz optimieren Zusammenarbeit!

Heute Nachmittag übten die Freiwilligen Feuerwehren Gössenheim und Gemünden mit der Feuerwehr Kreisbrandinspektion sowie der Bergwacht Frammersbach und der BRK Bereitschaft Gemünden mit über 30 ehrenamtlichen Einsatzkräfte auf der Burgruine Homburg in Gössenheim. In dem realen Übungsszenario stieß ein gerade gestarteter Drachenflieger mit einem auf einem Fahrrad sitzenden Jugendlichen zusammen. Durch die Wucht des Aufpralls…

Erfolgreiche Leistungsprüfung in Steinfeld

Am Freitagnachmittag den 19.10.2018 legten 2 Gruppen der Feuerwehr Steinfeld die Leistungsprüfung “Variante Innenangriff–Wasserentnahme aus Hydranten” erfolgreich ab. Die 14 Teilnehmer mussten jeweils einen Löschangriff mit schwerem Atemschutz aufbauen, Saugschläuche kuppeln und verschiedene Knoten und Stiche zeigen. Als Fahrzeug diente unser Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug HLF10, welches Ausrüstung zur technischen Hilfeleistung und Geräte zur Brandbekämpfung mit sich führt.…

290 PS stark mit 1300 Liter Wassertank

Mit Mut und Augenmaß finanzierte die Gemeinde Aura mit rund 300 000 Euro das notwendige neue Löschfahrzeug HLF 10, erklärte Bürgermeister Wolfgang Blum bei der Segnung des „Arbeitsgeräts“. Kommandant Marc Brand zeigte den Wandel der Technik in der 135-jährigen Geschichte von den Anfängen mit einer von einem Pferdefuhrwerk gezogenen Löschmaschine bis zum heutigen Hightechfahrzeug auf.…

Gespendete Fahrzeuge erhöhen Schlagkraft der Wehren

„Dass eine relativ kleine Feuerwehr gleich drei Einsatzfahrzeuge besitzt, ist beileibe nicht selbstverständlich. Hierzu gehören einige verrückte Feuerwehrleute, etwas Geld und einige Ideen, dies in einen Topf und mit etwas Gemeinde gewürzt und schon steht das Ergebnis fest”, stellte der Vorsitzender der Freiwilligen Feuerwehr, Hans-Ekkehard Rösch, verschmitzt bei der Segnung und Übergabe zweier Einsatzfahrzeuge fest.…