Sprechfunklehrgang

Bei sommerlichen Temperaturen des ersten Ferienwochenendes, konnten im Rahmen eines zusätzlichen Sprechfunklehrgangs, der im Bereich für die Feuerwehren der Großgemeinde Karsbach galt, wieder 22 motivierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer geschult werden. Im theoretischen Teil ging es um den Aufbau des Digitalfunknetzes, Rechtsgrundlagen sowie Grundsätze im Sprechfunkbetrieb und eine erste Einweisung in die Handfunkgeräte und dem Fahrzeugfunkgerät.…

Erstmalig Lehrgang für Träger von Atemschutzgeräten in Marktheidenfeld

Für 15 Männer und eine Frau aus dem gesamten Landkreis Main-Spessart endete am Sonntag, 31.03.2019 ein 28-stündiger Atemschutzlehrgang des Kreisfeuerwehrverbandes in Marktheidenfeld.  Mit einem neuen Ausbilderteam und einer neuen Ausbildungsperipherie organisierte Kreisbrandmeister Joachim Mantel im Auftrag des Kreisfeuerwehrverbandes erstmalig einen Grundlehrgang für Atemschutzgeräteträger in Marktheidenfeld. Die Grundausbildung in Theorie und Praxis fand in der landkreiseigenen…

Sprechfunklehrgang im Inspektionsbereich Gemünden

Im Rahmen eines Sprechfunklehrgangs im Inspektionsbereich Gemünden konnten wieder 17 motivierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer geschult werden. Im theoretischen Teil ging es um den Aufbau des Digitalfunknetzes, Rechtsgrundlagen sowie Grundsätze im Sprechfunkbetrieb und eine erste Einweisung in die Handfunkgeräte. Am Nachmittag folgten 2 praktische Funkübungen in dem das erlernet umgesetzt wurde. Zum Schluss konnten die Teilnehmer…

Die Hundestaffel Steinmark , sowie weitere Feuerwehranwärter haben ihren Erster Schritt zum Truppführer geschafft

Am vergangenen Freitag konnten 9 Feuerwehrfrauen und -männer aus dem Inspektionsbereich Marktheidenfeld den ersten Schritt in der Ausbildung zum Truppführer erfolgreich abschließen. Die neun Teilnehmer haben im Rahmen der Modularen Truppausbildung in den letzten Wochen und Monaten viele Themengebiete gemeinsam mit den Ausbildern in den jeweiligen Feuerwehren bzw. durch die Kreisbrandinspektion abgearbeitet. Im Rahmen der…

Erster Schritt zum Truppführer geschafft

Am letzten Samstag konnten 10 Feuerwehrfrauen und -männer aus dem Inspektionsbereich Marktheidenfeld den ersten Schritt in der Ausbildung zum Truppführer erfolgreich abschließen. Im Rahmen der Modularen Truppausbildung mussten in den letzten Wochen und Monaten viele Themengebiete gemeinsam mit den Ausbildern in den jeweiligen Feuerwehren bzw. durch die Kreisbrandinspektion abgearbeitet werden. Im Rahmen der der Prüfung…

Fehlerfreie THL-Leistungsprüfung

Am Samstag, 20.10.2018 legten zwei Gruppen der Feuerwehr Urspringen die Leistungsprüfung „Die Gruppe im Hilfeleistungseinsatz” bravourös mit 0 Fehlerpunkten ab und bestätigten ihre Fähigkeiten. Unter den aufmerksamen Augen des Schiedsrichterteams, besetzt mit Kreisbrandmeister Thomas Baumann, ehemaliger Kreisbrandmeister Jan Eichner sowie Sylvia Väthröder, meisterten alle 15 Teilnehmer darunter drei Frauen die Einzel- und Truppaufgaben in Fahrzeug-…

Maschinistenlehrgang in Karlstadt abgeschlossen

Main-Spessart. 25 Feuerwehrleute konnten sich zusammen mit dem Ausbilderteam des Kreisfeuerwehrverbandes Main-Spessart über die erfolgreich abgelegte Prüfung zum Maschinisten freuen. Alle Lehrgangsteilnehmer bestanden am Samstag die Prüfung mit Bravour und können nun Pumpen am Feuerwehrfahrzeug und Tragkraftspritzen richtig bedienen. Ziel des Maschinistenlehrganges liegt bei der richtigen Bedienung und Pflege der verschiedenen Feuerlöschkreiselpumpen. An vier Samstagen…

Truppmann Basismodul mit Erfolg abgelegt

Am vergangenen Samstag absolvierten 21 zukünftige Truppmänner, aus den Wehren: FF Altfeld, FF Glasofen, FF Hafenlohr, FF Hasloch, FF Marienbrunn, FF Neustadt, FF Trennfeld und FF Urspringen, die Zwischenprüfung der modularen Truppmann Ausbildung (MTA) im Bereich Marktheidenfeld. Die Teilnehmer mussten Ihr theoretisches Wissen, sowie über Losentscheid, das Können bei den Stationsprüfungen, Erste Hilfe, Knoten und…